Logo


Bitte drehen Sie Ihr Tablett um 90°

Logo
Nachrichten | 12.01.2021

Mosca stellt sich mit Holding-Struktur für die Zukunft auf

Zum 1. Januar 2021 hat die Mosca GmbH mit Sitz in D-Waldbrunn ihre Unternehmensstrukturen geändert und sich in eine übergreifende Gruppengesellschaft und mehrere Tochtergesellschaften aufgeteilt. Letztere umfassen dabei unter anderem die Unternehmensbereiche „Machinery & Equipment“, „Strap & Consumables“ und „Sales & Services“. Die Gruppengesellschaft bildet die strategische Klammer und beinhaltet zentrale Bereiche wie Personal, Einkauf oder Ausbildung. So ermöglicht es Mosca seinen Unternehmensbereichen, unabhängiger und flexibler auf Kundenanforderungen und Marktveränderungen zu reagieren. Durch die gezielte Bündelung der technologischen Kompetenzen in den Tochtergesellschaften wird zudem die internationale Zusammenarbeit weiter gestärkt, der Wissensaustausch erleichtert und Prozesse sowie Services für Kunden auf der ganzen Welt weiter vereinheitlicht. Während der Bereich Umreifungsband in der Mosca Strap & Consumables GmbH & Co. KG bereits seit April 2020 eigenständig ist, sind jetzt die Bereiche „Machinery & Equipment“ sowie „Sales & Service“ damit nachgezogen.

Die Mosca-Geschäftsführung bestehend aus Timo Mosca, Simone Mosca und Alfred Kugler steht weiterhin an der Spitze der Gruppengesellschaft. An sie berichten direkt die sechs ‚Group Directors‘ der Tochtergesellschaften.

Mosca wird in der Schweiz durch die Tanner & Co. AG Verpackungstechnik in Meisterschwanden vertreten.

 

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

  | Mosca stellt sich mit Holding-Struktur für die Zukunft auf
Nachrichten | 22.01.2021

Bobst demonstriert die Zukunft der Produktion flexibler Verpackungen im virtuellen Open House

Die Bobst SA mit Sitz in Mex VD hat am 20. Januar 2021 in seinen Competence Centern in D-Bielefeld und in I-San Giorgio Monferrato ein virtuelles Open House veranstaltet, das den Teilnehmern aus ihren Büros oder ihrem...

Weiter lesen

  | Mosca stellt sich mit Holding-Struktur für die Zukunft auf
Nachrichten | 22.01.2021

Texa und Packsys Global fusionieren

Die Texa AG mit Sitz in Haldenstein GR und die Packsys Global AG mit Sitz in Rüti ZH gaben bekannt, dass die Unternehmen per 1. Januar 2021 fusionierten und seither unter dem Namen Packsys Global AG auftreten. Texa wu...

Weiter lesen

  | Mosca stellt sich mit Holding-Struktur für die Zukunft auf
Nachrichten | 21.01.2021

Jabil baut Kapazitäten für nachhaltige Verpackungen mit dem Kauf von Ecologic Brands aus

Jabil Inc. mit Sitz in St. Petersburg, Florida, USA, hat die Übernahme von Ecologic Brands Inc. mit Sitz in Oakland, Kalifornien, USA, bekannt gegeben. Ecologic Brands ist ein Anbieter von nachhaltigen Verpackungen, d...

Weiter lesen