Logo


Bitte drehen Sie Ihr Tablett um 90°

Logo
Nachrichten | 21.10.2021

Meraxis automatisiert Bestellungen

Die Handelsgruppe Meraxis mit Sitz in Muri BE bietet ab sofort ein automatisiertes Bestellmanagement für Prime- und Rezyklat-Werkstoffe an. Mit seinem neuen VMI-Service (Vendor-managed Inventory) «Ordering 4.0» vereinfacht der Polymer-Distributor den Beschaffungsprozess und optimiert Bestände und Bestellungen. So wird laut Meraxis die Prozesssicherheit erhöht und Ausfallrisiken minimiert.

Über die digitale Lösung «Ordering 4.0» werden Daten zu Füll- und Materialständen der Kunden regelmässig an Meraxis übermittelt. Dies ist zum Beispiel über Sensoren in den Rohstoffsilos möglich. Fällt der Füllstand unter eine definierte Marke, wird automatisch eine Nachbestellung mit idealem Lieferzeitpunkt ausgelöst. „Durch die intelligenten Bestellungen werden die Bestände und Anlieferzyklen optimiert“, so Michael Grysczyk, Manager Digital & Disruptive Business bei Meraxis. „Auf diese Weise sorgen wir dafür, dass unseren Kunden nie das Material ausgeht und sie immer einen optimalen Lagerbestand haben. Für sie verringert sich der Aufwand und die Prozesssicherheit steigt.“

«Ordering 4.0» ist an das digitale «Customer Portal» von Meraxis angebunden. Dort können Kunden jederzeit geplante und erledigte Lieferungen einsehen. Neben sämtlichen Bestellungen sind ausserdem Verträge und zugehörige Daten wie Produktdokumente, Auftragsbestätigungen und Rechnungen zentral hinterlegt. In dem Portal werden auch Marktinformationen bereitgestellt.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

  | Meraxis automatisiert Bestellungen
Nachrichten | 01.12.2021

Neopacs Polyfoil MMB Tube von der Recyclass Recycling Standards Association zugelassen

Neopac mit Sitz in Oberdiessbach BE, teil der Hoffmann Neopac AG mit Sitz in Thun, ein globaler Anbieter von Verpackungen für Pharma, Beauty und Oral Care, hat die Recyclass-Zulassung für seine Polyfoil MMB Monomateri...

Weiter lesen

  | Meraxis automatisiert Bestellungen
Nachrichten | 01.12.2021

Heidelberg verpflichtet sich bis 2030 zur Klimaneutralität

Die Heidelberger Druckmaschinen AG mit Sitz in D-Heidelberg verstärkt ihre Aktivitäten im Nachhaltigkeitsmanagement. Vor dem Hintergrund der weltweiten Herausforderungen des Klimawandels hat sich Heidelberg im Rahmen ...

Weiter lesen

  | Meraxis automatisiert Bestellungen
Nachrichten | 01.12.2021

Storopack erwirbt Mehrheitsbeteiligung an Sondermaschinenbauer Opitz Packaging Systems

Die Storopack Hans Reichenecker GmbH mit Hauptsitz in D-Metzingen, Spezialist für Schutzverpackungen, hat am 27. Oktober dieses Jahres einen Vertrag zum Erwerb von 74,9 Prozent der Anteile an der Opitz Packaging Syste...

Weiter lesen