Logo


Bitte drehen Sie Ihr Tablett um 90°

Logo
Nachrichten | 08.09.2020

Mayr-Melnhof schaltet Kartonmaschine am österreichischen Standort Hirschwang ab

Die Mayr-Melnhof Gruppe mit Sitz in Wien richtet den Standort Hirschwang an der Rax in Niederösterreich bei der Karton- und Faltschachtelproduktion neu aus. Eine umfassende Prüfung der Rahmenbedingungen hat laut eigenen Angaben ergeben, dass eine wirtschaftliche Fortführung der Produktion auf der Kartonmaschine in Hirschwang nicht möglich ist. Alter und Bauart der Maschine (Baujahr 1952) sowie gestiegene Marktanforderungen stehen einem Fortbestand entgegen. Davon sind 150 Mitarbeitende betroffen, Gespräche über einen Sozialplan wurden bereits aufgenommen. Die Versorgung der Kunden aus anderen Werken der Mayr-Melnhof Gruppe ist laut eigenen Angaben sichergestellt. Das Ergebnis der Kartondivision wird mit voraussichtlich rund 25 Millionen Euro belastet, wovon der überwiegende Teil auf Abschreibungen entfällt.

Der Standort Hirschwang soll sich künftig auf die bestehende Faltschachtelproduktion (Neupack) mit 215 Mitarbeitenden konzentrieren. Investitionen zur Stärkung des Standortes in diesem Bereich werden laut Mayr-Melnhof geprüft.

In der Schweiz ist MM mit dem Verkaufsbüro Mayr-Melnhof Karton Schweiz GmbH in Worb bei Bern vertreten.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

  | Mayr-Melnhof schaltet Kartonmaschine am österreichischen Standort Hirschwang ab
Nachrichten | 25.09.2020

Coveris übernimmt deutschen Papierbeutelhersteller HLB|SFV

Coveris mit Sitz in Wien meldet die Übernahme des Familienunternehmens HLB|SFV Verpackung Hettmannsperger & Löchner GmbH & Co. KG mit Sitz in Bruchsal, welches vor allem verschiedenste Varianten von Beuteln so...

Weiter lesen

  | Mayr-Melnhof schaltet Kartonmaschine am österreichischen Standort Hirschwang ab
Nachrichten | 25.09.2020

Büsser Formenbau gewinnt einen Gold Award beim Deutschen Verpackungspreis

Für sein „Tetheringsystem für Verschlusskappen TC-Cap-One“ gewinnt die Büsser Formenbau AG mit Sitz in Neuhaus SG einen Gold Award beim Deutschen Verpackungspreis 2020. Die Jury-Wertung lautete: „Im Rahmen der EU-Rich...

Weiter lesen

  | Mayr-Melnhof schaltet Kartonmaschine am österreichischen Standort Hirschwang ab
Nachrichten | 25.09.2020

Geschäftsführer Stephan Bitterlin beim Schweizerischen Verpackungsinstitut SVI ausgeschieden

Der Geschäftsführer Stephan Bitterlin hat das Schweizerische Verpackungsinstitut SVI zum 15. September 2020 verlassen. SVI-Präsident Philippe Dubois wurde vom Vorstand beauftragt, das SVI zu leiten, bis ein neuer Gesc...

Weiter lesen