Logo


Bitte drehen Sie Ihr Tablett um 90°

Logo
Nachrichten | 30.09.2019

Marbach eröffnet neuen Standort in Michigan in den USA

Marbach hat seinen neuen Standort in Michigan City, Indiana, USA, eröffnet. Die neue Produktionsstätte in Michigan City wird die bestehenden Kapazitäten von Marbach America am Marbach-Standort in Charlotte, NC, ergänzen. Zahlreiche Besucher aus der Region und Kunden aus der Verpackungsindustrie in den USA kamen zum Open House am 18. und 19. September. In Michigan City soll ein umfangreiches Portfolio an Stanzwerkzeugen für die Verpackungsindustrie hergestellt werden. Darüber hinaus werden in Michigan City Werkzeuge für grossformatige Wellpappe-Stanzmaschinen im Flachbettbereich hergestellt. In Michigan City beschäftigt Marbach derzeit rund 20 Mitarbeiter. Ziel ist es laut eigenen Angaben, die Zahl der Mitarbeiter in den nächsten 5 Jahren auf 50 zu erhöhen.

Die Marbach Gruppe mit Hauptsitz in D-Heilbronn ist in der Schweiz mit der Marbach AG in Sempach Station LU vertreten.

ARTIKEL AUS DER GLEICHEN RUBRIK

Nachrichten | 11.12.2008

Wer wirbt am meisten?

Procter & Gamble bleibt 2007 mit Webeausgaben von 9,4 Mrd. US-Dollar der  Werbeweltmeister unter den Markenartiklern. Nestlé schafft es als werbefreudigste Schweizer Firma mit 2,2 Mrd. US-Dollar auf den...

Weiter lesen

Nachrichten | 11.12.2008

RFID deutlich überschätzt – Trotzdem stabiles Wachstum

Die Radio Frequency Identification (RFID) wird zwar kontinuierlich immer wichtiger. Die Wachstumsraten, die von Marktforschungsinstituten noch vor einigen Jahren vorhergesagt wurden, sind aber  nicht einge...

Weiter lesen

Nachrichten | 10.12.2008

Alufolienabsatz: Rückgang wegen Rezession – Verpackungsfolien vergleichsweise stabil

Die Konjunkturabkühlung erreicht die Aluminiumindustrie: Die europäischen Ablieferungen an Alufolien waren in den ersten drei Quartalen 2008 um 4,9 Prozent geringer als im gleichen Zeitraum 2007. Eafa, der Verba...

Weiter lesen