Logo


Bitte drehen Sie Ihr Tablett um 90°

Logo
Nachrichten | 19.03.2020

Littering-Situation in der Schweiz hat sich verbessert

Bereits zum fünften Mal hat die IGSU (IG saubere Umwelt) in der Schweizer Bevölkerung eine Umfrage zum Thema Littering durchgeführt. Und bereits zum vierten Mal in Folge geben die Befragten an, dass sich die Situation stetig verbessere. Die Littering-Umfrage 2019 umfasste 5209 Passantinnen und Passanten in 36 verschiedenen Städten und Gemeinden. Drei zentrale Ergebnisse:

  • Die Littering-Situation am jeweiligen Ort der Befragung wurde im Durchschnitt mit 1,87 beurteilt, was «eher wenig» entspricht. Nur rund 7,3 Prozent der Befragten gaben an, dass «eher viel» oder «viel» gelittert wird.
  • Rund 70 Prozent der Befragten sind der Meinung, dass es am Ort der Befragung heute genau so sauber ist wie ein Jahr zuvor. 20 Prozent sehen eine Verbesserung, rund 10 Prozent eine Verschlechterung.
  • In der Deutschschweiz hat sich das Ausmass des Litterings vor Ort gemäss der Befragung seit 2015 von 2,3 zu 1,7 (= «eher wenig») verbessert. Auch in der Romandie und im Tessin hat sich die Littering-Situation verbessert.

Weitere Informationen: www.igsu.ch 

(Quelle: PET-Recycling Schweiz / PETflash Nr. 72 vom März 2020)

ARTIKEL AUS DER GLEICHEN RUBRIK

Nachrichten | 11.12.2008

Wer wirbt am meisten?

Procter & Gamble bleibt 2007 mit Webeausgaben von 9,4 Mrd. US-Dollar der  Werbeweltmeister unter den Markenartiklern. Nestlé schafft es als werbefreudigste Schweizer Firma mit 2,2 Mrd. US-Dollar auf den...

Weiter lesen

Nachrichten | 11.12.2008

RFID deutlich überschätzt – Trotzdem stabiles Wachstum

Die Radio Frequency Identification (RFID) wird zwar kontinuierlich immer wichtiger. Die Wachstumsraten, die von Marktforschungsinstituten noch vor einigen Jahren vorhergesagt wurden, sind aber  nicht einge...

Weiter lesen

Nachrichten | 10.12.2008

Alufolienabsatz: Rückgang wegen Rezession – Verpackungsfolien vergleichsweise stabil

Die Konjunkturabkühlung erreicht die Aluminiumindustrie: Die europäischen Ablieferungen an Alufolien waren in den ersten drei Quartalen 2008 um 4,9 Prozent geringer als im gleichen Zeitraum 2007. Eafa, der Verba...

Weiter lesen