Logo


Bitte drehen Sie Ihr Tablett um 90°

Logo
Nachrichten | 07.09.2020

KOF Konjunkturbarometer: Starker Anstieg im August

Das KOF Konjunkturbarometer stieg im August um 24.2 Punkte den dritten Monat in Folge kräftig an. Nach 86.0 (revidiert von 85.7) im Juli zeigt das Barometer auf nun 110.2. Damit liegt der Wert jetzt deutlich über dem langfristigen Durchschnitt. Die Schweizer Wirtschaft befindet sich demzufolge in der Aufschwungsphase einer vorerst V-förmigen Rezession. Verantwortlich für den derzeitigen Anstieg sind vor allem die Indikatorengruppen für das Verarbeitende Gewerbe, das Gastgewerbe und die Auslandsnachfrage. In geringerem Umfang tragen die Indikatoren für die Wirtschaftsbereiche Finanz- und Versicherungsdienstleistungen sowie übrige Dienstleistungen zur Aufhellung bei. Im Verarbeitenden Gewerbe haben sich die Perspektiven in allen Branchen aufgehellt. Besonders ausgeprägt war dies in den Bereichen Metall und Chemie, der Elektro- und der Textilindustrie. Im Produzierenden Gewerbe (Verarbeitendes Gewerbe und Baugewerbe) fielen vor allem die Indikatoren zur Entwicklung der Auftragseingänge, zur Beschäftigung sowie zur Geschäftslage günstiger aus. Von den übrigen in den Umfragen berücksichtigten Aspekten, wie beispielsweise der Beurteilung der Vorprodukte, der Lager und Wettbewerbsposition, gingen zumindest keine negativen Impulse aus.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

  | KOF Konjunkturbarometer: Starker Anstieg im August
Nachrichten | 25.09.2020

Coveris übernimmt deutschen Papierbeutelhersteller HLB|SFV

Coveris mit Sitz in Wien meldet die Übernahme des Familienunternehmens HLB|SFV Verpackung Hettmannsperger & Löchner GmbH & Co. KG mit Sitz in Bruchsal, welches vor allem verschiedenste Varianten von Beuteln so...

Weiter lesen

  | KOF Konjunkturbarometer: Starker Anstieg im August
Nachrichten | 25.09.2020

Büsser Formenbau gewinnt einen Gold Award beim Deutschen Verpackungspreis

Für sein „Tetheringsystem für Verschlusskappen TC-Cap-One“ gewinnt die Büsser Formenbau AG mit Sitz in Neuhaus SG einen Gold Award beim Deutschen Verpackungspreis 2020. Die Jury-Wertung lautete: „Im Rahmen der EU-Rich...

Weiter lesen

  | KOF Konjunkturbarometer: Starker Anstieg im August
Nachrichten | 25.09.2020

Geschäftsführer Stephan Bitterlin beim Schweizerischen Verpackungsinstitut SVI ausgeschieden

Der Geschäftsführer Stephan Bitterlin hat das Schweizerische Verpackungsinstitut SVI zum 15. September 2020 verlassen. SVI-Präsident Philippe Dubois wurde vom Vorstand beauftragt, das SVI zu leiten, bis ein neuer Gesc...

Weiter lesen