Logo


Bitte drehen Sie Ihr Tablett um 90°

Logo
Nachrichten | 12.11.2015

KHS gewinnt World Beverage Innovation Award für Lightweight-1-Liter-PET-Milchflasche

Die KHS GmbH, Hersteller von Abfüll- und Verpackungsanlagen, erhielt für ihre Lightweight-1-Liter-PET-Milchflasche einen World Beverage Innovation Award des britischen Verlags FoodBev Media. Der Preis wurde im Rahmen der diesjährigen Brau Beviale in Nürnberg verliehen. Der Preis wird für innovative Konzepte und Produkte sowie herausragende Qualität in der internationalen Getränkeindustrie vergeben.

Die Lightweight-1-Liter-PET-Flasche für Milch und Milchmixgetränke wurde in der Kategorie „Best Environmental Sustainability Initiative“ ausgezeichnet: Die Flasche punktete vor allem durch ihr geringes Gewicht und die damit verbundenen Materialeinsparungen.

Die Flasche wurde im Bottles & Shapes-Center bei KHS am Standort Hamburg zur Marktreife entwickelt und erprobt. Sie wird von KHS als Alternative zum Getränkekarton positioniert.

Die Lightweight-1-Liter-PET-Milchflasche wiegt bei einem Gewindedurchmesser von 32 Millimetern lediglich 20 Gramm. Im Markt befindliche PET-Flaschen gleicher Grösse wiegen in der Regel 22 Gramm. Dank der Materialeinsparung von zwei Gramm PET pro Flasche lassen sich bei einer Produktion von 50 Millionen Flaschen jährlich bis zu 140.000 Euro einsparen.

Die Lightweight-1-Liter-PET-Flasche fürMilch und Milchmixgetränke kann aseptisch abgefüllt werden und ist komplett recyclingfähig.Ihr FlipBase-Boden gleicht den bei der Abfüllung durch das warme Getränk in der Flasche entstehenden Unterdruck sicher aus.

KHS bietet die Flasche mit UV-Lichtbarrieren in zwei Varianten an: zum einen als transparente Flasche, die nach dem Füllen mit einem schützenden Sleeve überzogen wird, zum anderen als weisse Flasche mit einem Lichtschutz aus Titandioxid.. Eine unterbrochene Rippenstruktur sorgt beispielsweise für die gewünschte Griffstabilität beim Handling durch Konsumenten.

Die World Beverage Innovation Awards werden seit 2003 jährlich vom britischen Verlag FoodBev Media ausgelobt. In 26 unterschiedlichen Kategorien zeichnet er besonders innovative und qualitativ hochwertige Produkte und Konzepte aus der internationalen Braubranche aus. Hierzu zählen beispielsweise Design, Verpackung, Nachhaltigkeit, Zutaten oder Herstellungsprozesse.

KHS ist in der Schweiz mit der Verkaufsniederlassung KHS GmbH in Wolfwil vertreten.

www.khs.com

ARTIKEL AUS DER GLEICHEN RUBRIK

Nachrichten | 11.12.2008

Wer wirbt am meisten?

Procter & Gamble bleibt 2007 mit Webeausgaben von 9,4 Mrd. US-Dollar der  Werbeweltmeister unter den Markenartiklern. Nestlé schafft es als werbefreudigste Schweizer Firma mit 2,2 Mrd. US-Dollar auf den...

Weiter lesen

Nachrichten | 11.12.2008

RFID deutlich überschätzt – Trotzdem stabiles Wachstum

Die Radio Frequency Identification (RFID) wird zwar kontinuierlich immer wichtiger. Die Wachstumsraten, die von Marktforschungsinstituten noch vor einigen Jahren vorhergesagt wurden, sind aber  nicht einge...

Weiter lesen

Nachrichten | 10.12.2008

Alufolienabsatz: Rückgang wegen Rezession – Verpackungsfolien vergleichsweise stabil

Die Konjunkturabkühlung erreicht die Aluminiumindustrie: Die europäischen Ablieferungen an Alufolien waren in den ersten drei Quartalen 2008 um 4,9 Prozent geringer als im gleichen Zeitraum 2007. Eafa, der Verba...

Weiter lesen