Logo


Bitte drehen Sie Ihr Tablett um 90°

Logo
Logistiknews | 17.12.2020

Jungheinrich gehört zu den „50 Sustainability & Climate Leaders“

Die Jungheinrich AG mit Sitz in Hamburg hat sich der Initiative „50 Sustainability & Climate Leaders“ angeschlossen, einer Gruppe von weltweit tätigen Unternehmen im Bereich Klimaschutz und Nachhaltigkeit. Die 50 an der Kampagne teilnehmenden internationalen Konzerne aus unterschiedlichen Branchen haben sich zum Ziel gesetzt, eine Führungsrolle im Kampf gegen den Klimawandel zu übernehmen und damit ihren Beitrag zur Erreichung der 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen (UN Sustainable Development Goals, UNSDGs) zu leisten.

In seiner jüngst vorgestellten Strategie 2025+ hat Jungheinrich das Thema Nachhaltigkeit stärker im Unternehmen verankert und mit ambitionierten Zielen versehen. In diesem Zuge hat sich der Konzern zum Ziel gesetzt, CO2-Neutralität zu erreichen. Durch die Einführung eines systematischen Nachhaltigkeitsmanagements im Unternehmen und entlang der gesamten Lieferkette, definiert Jungheinrich klare Verantwortlichkeiten und schafft Transparenz für mehr Nachhaltigkeit.

Das Unternehmen ist mit der Jungheinrich AG in Hirschthal in der Schweiz vertreten.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

  | Jungheinrich gehört zu den „50 Sustainability & Climate Leaders“
Logistiknews | 22.01.2021

«Lego» für Industrieverpackungen gewinnt Logistik-TIP-Innovationspreis 2020

Der Verein Netzwerk Logistik (VNL) Schweiz hat am 12. Januar im Rahmen einer Online-Preisverleihung den Gewinner des Logistik-TIP-Innovationspreises bekannt gegeben. Der mit 2000 CHF dotierte Award, der normalerweise ...

Weiter lesen

  | Jungheinrich gehört zu den „50 Sustainability & Climate Leaders“
Logistiknews | 22.01.2021

Forschungs- und Innovationsprojekte am Logistikum in Altdorf nehmen Fahrt auf – Uri erhält Masterstudiengang Logistik

In Altdorf UR entsteht gegenwärtig das neue Forschungs- und Innovationszentrum Logistikum Schweiz. Die Logistikum Schweiz GmbH wurde im Herbst 2019 vom VNL Schweiz (Verein Netzwerk Logistik), von der Fachhochschule Ob...

Weiter lesen

  | Jungheinrich gehört zu den „50 Sustainability & Climate Leaders“
Logistiknews | 19.01.2021

Palettenvorschrift könnte zu massiven Problemen beim Warentransport nach Grossbritannien führen

Mit dem Brexit haben sich zum 1. Januar 2021 auch die Vorschriften für den Warentransport aus und nach Grossbritannien geändert. Seit das Land nicht mehr zum EU-Binnenmarkt gehört, werden Holzpaletten an allen Grenzen...

Weiter lesen