Logo


Bitte drehen Sie Ihr Tablett um 90°

Logo
Nachrichten | 25.11.2021

Jungheinrich erweitert Produktionskapazitäten mit einem neuen Werk in Tschechien

Die Jungheinrich AG mit Sitz in Hamburg erweitert seine Produktionskapazitäten mit einem neuen Werk im tschechischen Chomutov. Ab 2023 soll auf rund 37.000 Quadratmetern insbesondere die Schubmaststaplerfertigung des Jungheinrich Konzerns erfolgen. Baubeginn ist für 2022 geplant. Das Projektbudget beträgt rund 60 Millionen Euro. Die Realisierung des neuen Standortes erfolgt gemeinsam mit einem Developer im built-to-suit-Verfahren. Vor Ort werden voraussichtlich mehr als 350 neue Arbeitsplätze entstehen.

Die gegenwärtige Schubmaststaplerproduktion im Jungheinrich Werk D-Norderstedt wird ab 2023 nach und nach an den neuen Standort Chomutov verlagert. Die in Norderstedt freiwerdenden Kapazitäten werden genutzt, um auch hier weiteres Wachstum zu ermöglichen. Jungheinrich wird am Standort Norderstedt sein Produktionsportfolio erweitern und um Teile der Vertikal-Kommissionierer ergänzen, die vor allem im stetig zunehmenden E-Commerce eingesetzt werden.

Das Unternehmen ist mit der Jungheinrich AG in Hirschthal in der Schweiz vertreten.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

  | Jungheinrich erweitert Produktionskapazitäten mit einem neuen Werk in Tschechien
Nachrichten | 01.12.2021

Neopacs Polyfoil MMB Tube von der Recyclass Recycling Standards Association zugelassen

Neopac mit Sitz in Oberdiessbach BE, teil der Hoffmann Neopac AG mit Sitz in Thun, ein globaler Anbieter von Verpackungen für Pharma, Beauty und Oral Care, hat die Recyclass-Zulassung für seine Polyfoil MMB Monomateri...

Weiter lesen

  | Jungheinrich erweitert Produktionskapazitäten mit einem neuen Werk in Tschechien
Nachrichten | 01.12.2021

Heidelberg verpflichtet sich bis 2030 zur Klimaneutralität

Die Heidelberger Druckmaschinen AG mit Sitz in D-Heidelberg verstärkt ihre Aktivitäten im Nachhaltigkeitsmanagement. Vor dem Hintergrund der weltweiten Herausforderungen des Klimawandels hat sich Heidelberg im Rahmen ...

Weiter lesen

  | Jungheinrich erweitert Produktionskapazitäten mit einem neuen Werk in Tschechien
Nachrichten | 01.12.2021

Storopack erwirbt Mehrheitsbeteiligung an Sondermaschinenbauer Opitz Packaging Systems

Die Storopack Hans Reichenecker GmbH mit Hauptsitz in D-Metzingen, Spezialist für Schutzverpackungen, hat am 27. Oktober dieses Jahres einen Vertrag zum Erwerb von 74,9 Prozent der Anteile an der Opitz Packaging Syste...

Weiter lesen