Logo


Bitte drehen Sie Ihr Tablett um 90°

Logo
Nachrichten | 29.06.2020

Ipack-Ima wird auf Mai 2022 verschoben

Die nächste Ausgabe der italienischen Verpackungsmesse Ipack-Ima wird verschoben. Sie findet neu vom 3. bis 6. Mai 2022 statt. Grund für die Verschiebung ist die parallele Durchführung der Messen Meat-Tech und Tutto Food vom 17. bis 20. Mai 2021 am Standort Mailand.

"Der aktuelle internationale Kontext hat uns dazu veranlasst, strategische Entscheidungen zu treffen, die den Bedürfnissen unserer Kunden entsprechen und denen wir die Gelegenheit bieten wollen, sich in Mailand in einem exklusiven und engagierten Rahmen zu treffen, um mit allen wichtigen Akteuren der Branche weltweit Geschäfte zu machen", kommentiert Valerio Soli, Präsident von Ipack Ima srl.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

  | Ipack-Ima wird auf Mai 2022 verschoben
Nachrichten | 06.07.2020

Neuer Verkaufsleiter bei Bischof + Klein

Erik Edelmann (43) ist neuer CSO (Chief Sales Officer) beim Folien- und Verpackungsspezialisten Bischof + Klein mit Sitz in D-Lengerich. Der Diplomingenieur leitete bis Ende letzten Jahres bei Henkel den Vertrieb Südo...

Weiter lesen

  | Ipack-Ima wird auf Mai 2022 verschoben
Nachrichten | 06.07.2020

KOF Konjunkturbarometer: Erste positive Signale

Das KOF Konjunkturbarometer steigt im Juni um 9.8 Punkte, von 49.6 (revidiert von 53.2) auf 59.4. Nach den starken Rückgängen der letzten drei Monate kann somit erstmals wieder ein Anstieg des Barometers beobachtet we...

Weiter lesen

  | Ipack-Ima wird auf Mai 2022 verschoben
Nachrichten | 03.07.2020

Veränderungen im Schweizer Management bei Proalpha

In der Schweizer Landesgesellschaft des deutschen Business-Software-Anbieters Proalpha Business Solutions GmbH mit Sitz in Ahrensburg hat sich Rosario De Francisci, seit 2016 als CEO für Proalpha Schweiz tätig, in den...

Weiter lesen