Logo


Bitte drehen Sie Ihr Tablett um 90°

Logo
Logistiknews | 25.03.2019

Interroll mit Rekordauftragseingang im Geschäftsjahr 2018

Der Fördertechnikspezialist Interroll AG mit Sitz in Sant'Antonino TI setzte seine Wachstumsstrategie auch im Jahre 2018 fort. Interroll erzielte im Geschäftsjahr 2018 einen Rekordauftragseingang in Höhe von 592,6 Mio. CHF (Vorjahr: 458,1 Mio. CHF) und wuchs +29.4 %, in Fremdwährungen +27.9 %. Sämtliche Regionen verzeichnen Bestellzuwächse: die Region Asien-Pazifik steigerte die Bestellungen um 49.5 %, Amerika um 32.9 % und Europa, Mittlerer Osten, Afrika (EMEA) um 23.0 %. Der Nettoumsatz stieg um 24.2 % und erreichte konsolidiert ebenfalls einen neuen Firmenrekordwert von 559,9 Mio. CHF (Vorjahr: 450,7 Mio. CHF). In lokaler Währung betrug das Umsatzwachstum 22.9 %. Besonders stark trugen hierzu die Produktgruppe «Conveyors & Sorters» mit einer Zunahme von 54.6 % sowie «Drives» mit einem Plus von 16.5 % zum Vorjahr bei.

Interroll fertigte im Geschäftsjahr 2018 Rekordvolumen an Förderrollen und Rollerdrive. Die gute Entwicklung der „Produktgruppe Förderrollen“ zeigt sich im Umsatz und Auftragseingang des Jahres 2018. Der konsolidierte Umsatz mit 108,0 Mio. CHF (2017: 105,8 Mio. CHF) und der Auftragseingang mit 109,0 Mio. CHF (2017: 105,6 Mio. CHF) lagen nochmals um 2.1 % bzw. 3.2 % über den Rekordwerten des Vorjahres.

Im Geschäftsjahr 2018 erzielte die Produktgruppe „Förderer und Sorter“ Rekordzuwachsraten: der konsolidierte Umsatz lag bei 220,5 Mio. CHF und stieg damit 54.6 % zum Vorjahr (142,6 Mio. CHF). Der Auftragseingang stieg um starke 60.1 % auf 243,3 Mio. CHF gegenüber 152,0 Mio. CHF im Vorjahr.

Trotz rund 5 Mio. CHF an zusätzlichen Forschungs- und Entwicklungskosten konnte das betriebliche Ergebnis (Ebitda) um 40.6 % auf 93,2 Mio. CHF gesteigert werden (Vorjahr: 66,3 Mio. CHF). Der Gewinn vor Zinsen und Steuern (Ebit) stieg um 46.4 % und erzielte 69,4 Mio. CHF (Vorjahr: 47,4 Mio. CHF). Der Reingewinn erhöhte sich um 32.6 % auf 51,8 Mio. CHF (Vorjahr: 39,1 Mio. CHF).

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

  | Interroll mit Rekordauftragseingang im Geschäftsjahr 2018
Logistiknews | 07.07.2020

Swisslog präsentiert Autostore im Verkehrshaus der Schweiz

Die Swisslog AG mit Sitz in Buchs AG unterstützt das Verkehrshaus in Luzern, das mit mehr als 500.000 Besuchern pro Jahr beliebteste Museum der Schweiz, mit einem Autostore-Exponat. Das voll funktionstüchtige Museumss...

Weiter lesen

  | Interroll mit Rekordauftragseingang im Geschäftsjahr 2018
Logistiknews | 06.07.2020

Swiss Logistics Innovation Day am 14. September 2020

Der Swiss Logistics Innovation Day (SLID) findet am 14. September 2020 in der Umwelt Arena Schweiz in Spreitenbach statt. Themen sind "Wertschöpfungssysteme in und nach der Pandemie: Resilient - Transparent - Nachhalt...

Weiter lesen

  | Interroll mit Rekordauftragseingang im Geschäftsjahr 2018
Logistiknews | 06.07.2020

Interroll erhält Grossauftrag aus den USA

Interroll mit Sitz in Sant'Antonino TI meldet den Erhalt eines Grossauftrags von einer führenden E-Commerce-Plattform in Nordamerika. Dieser umfasst die Lieferung von vertikalen Quergurtsortern für 12 Standorte und be...

Weiter lesen