Logo


Bitte drehen Sie Ihr Tablett um 90°

Logo
Nachrichten | 13.11.2020

Igora vergibt den Nationalen Umweltpreis Prix Metallrecycling in die Kantone Luzern, Appenzell und Aargau

Der nationale Umweltpreis „Prix Metallrecycling 2020“ geht an das Gymnasium St. Klemens in Ebikon LU, das Pharmaunternehmen Hänseler AG in Herisau AR und Help for Family in Turgi AG. Die drei Gewinner überzeugen mit ihren Sammeltaten und motivieren vor allem Jugendliche, Mitarbeitende und Vereinsmitglieder zum Sammeln von Metallverpackungen. Sie werden mit je 1000 Franken sowie viel Anerkennung honoriert. 

Metallverpackungen wie Aludosen, Schalen, Tuben und Kaffeekapseln aus Aluminium sowie Konservendosen aus Stahlblech sind tägliche Begleiter zu Hause und auch unterwegs. Die Verpackungen enthalten wertvolle Rohstoffe, die beim Recycling zu neuem Leben erweckt werden. Jährlich gehen in der Schweiz rund 26.000 Tonnen ins Recycling. Daniel Frischknecht, Mitglied der Geschäftsleitung der zuständigen Sammelorganisationen Igora-Genossenschaft und Ferro Recycling dazu: „Wir wollen noch mehr Metallverpackungen im Recycling haben und verleihen deshalb jedes Jahr den nationalen Umweltpreis Prix Metallrecycling an drei besonders aktive und kreative Sammler von Metallverpackungen.“

Der Umweltpreis Prix Metallrecycling wird von den beiden Sammelorganisationen Igora-Genossenschaft und Ferro Recycling bereits zum 22. Mal verliehen. Die drei neuen Gewinner zeigen originelle und effiziente Ideen im Sammeln auf.

www.ferrorecycling.ch

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

  | Igora vergibt den Nationalen Umweltpreis Prix Metallrecycling in die Kantone Luzern, Appenzell und Aargau
Nachrichten | 27.11.2020

Ovomaltine Branchli ist Schweizer Marken-Neulancierungs-"Star of the Year 2020"

Zum dritten Mal verleiht der Verband Promarca den Award «Star of the Year» und zeichnet damit die erfolgreichste Markenneulancierung des Jahres aus. Das knusprige «Ovomaltine Branchli» aus dem Hause Wander mit Sitz in...

Weiter lesen

  | Igora vergibt den Nationalen Umweltpreis Prix Metallrecycling in die Kantone Luzern, Appenzell und Aargau
Nachrichten | 26.11.2020

Ucima: "Entscheidung der Interpack zur Durchführung der Messe im Februar 2020 ist inakzeptabel"

Der italienische Verband der Verpackungsmaschinenhersteller Ucima hält es für undenkbar, die Messe Interpack vom 25. Februar bis zum 3. März 2021 abzuhalten. Dazu veröffentlichte Ucima nachfolgende Pressemeldung: „Die...

Weiter lesen

  | Igora vergibt den Nationalen Umweltpreis Prix Metallrecycling in die Kantone Luzern, Appenzell und Aargau
Nachrichten | 26.11.2020

Interplastica und Upakovka 2021 in Moskau abgesagt – nächster Termin 25. bis 28. Januar 2022

Die für den 26. bis 29. Januar 2021 auf dem Messegelände AO Expocentre in Krasnaja Presnja in Moskau geplanten Fachmessen Interplastica, International Trade Fair for Plastics and Rubber, und Upakovka, Trade Fair in Ru...

Weiter lesen