Logo


Bitte drehen Sie Ihr Tablett um 90°

Logo
Nachrichten | 19.03.2020

Groupe Guillin übernimmt Westschweizer Verpackungshändler Thermoflex

Die französische Groupe Guillin mit Sitz in Ornans hat über ihre im Februar 2020 neu gegründete Tochtergesellschaft Transalpack SA mit Sitz in Genf 67 Prozent der Aktien der Thermoflex SA mit Sitz in Lonay VD übernommen.

Thermoflex hat sich auf den Vertrieb von Lebensmittelverpackungen aus allen Verpackungsmaterialien (Kunststoff, Karton, Zellstoff, Holz usw.) auf dem gesamten Schweizer Markt spezialisiert, hauptsächlich für die Gastronomie. Schwerpunkt sind tiefgezogene Schalen für Fleisch, Gemüse und Obst. Das Unternehmen verzeichnet einen Jahresumsatz von rund 12 Millionen CHF.

www.groupeguillin.fr

ARTIKEL AUS DER GLEICHEN RUBRIK

Nachrichten | 11.12.2008

Wer wirbt am meisten?

Procter & Gamble bleibt 2007 mit Webeausgaben von 9,4 Mrd. US-Dollar der  Werbeweltmeister unter den Markenartiklern. Nestlé schafft es als werbefreudigste Schweizer Firma mit 2,2 Mrd. US-Dollar auf den...

Weiter lesen

Nachrichten | 11.12.2008

RFID deutlich überschätzt – Trotzdem stabiles Wachstum

Die Radio Frequency Identification (RFID) wird zwar kontinuierlich immer wichtiger. Die Wachstumsraten, die von Marktforschungsinstituten noch vor einigen Jahren vorhergesagt wurden, sind aber  nicht einge...

Weiter lesen

Nachrichten | 10.12.2008

Alufolienabsatz: Rückgang wegen Rezession – Verpackungsfolien vergleichsweise stabil

Die Konjunkturabkühlung erreicht die Aluminiumindustrie: Die europäischen Ablieferungen an Alufolien waren in den ersten drei Quartalen 2008 um 4,9 Prozent geringer als im gleichen Zeitraum 2007. Eafa, der Verba...

Weiter lesen