Logo


Bitte drehen Sie Ihr Tablett um 90°

Logo
Nachrichten | 19.03.2020

Groupe Guillin übernimmt Westschweizer Verpackungshändler Thermoflex

Die französische Groupe Guillin mit Sitz in Ornans hat über ihre im Februar 2020 neu gegründete Tochtergesellschaft Transalpack SA mit Sitz in Genf 67 Prozent der Aktien der Thermoflex SA mit Sitz in Lonay VD übernommen.

Thermoflex hat sich auf den Vertrieb von Lebensmittelverpackungen aus allen Verpackungsmaterialien (Kunststoff, Karton, Zellstoff, Holz usw.) auf dem gesamten Schweizer Markt spezialisiert, hauptsächlich für die Gastronomie. Schwerpunkt sind tiefgezogene Schalen für Fleisch, Gemüse und Obst. Das Unternehmen verzeichnet einen Jahresumsatz von rund 12 Millionen CHF.

www.groupeguillin.fr

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

  | Groupe Guillin übernimmt Westschweizer Verpackungshändler Thermoflex
Nachrichten | 25.09.2020

Coveris übernimmt deutschen Papierbeutelhersteller HLB|SFV

Coveris mit Sitz in Wien meldet die Übernahme des Familienunternehmens HLB|SFV Verpackung Hettmannsperger & Löchner GmbH & Co. KG mit Sitz in Bruchsal, welches vor allem verschiedenste Varianten von Beuteln so...

Weiter lesen

  | Groupe Guillin übernimmt Westschweizer Verpackungshändler Thermoflex
Nachrichten | 25.09.2020

Büsser Formenbau gewinnt einen Gold Award beim Deutschen Verpackungspreis

Für sein „Tetheringsystem für Verschlusskappen TC-Cap-One“ gewinnt die Büsser Formenbau AG mit Sitz in Neuhaus SG einen Gold Award beim Deutschen Verpackungspreis 2020. Die Jury-Wertung lautete: „Im Rahmen der EU-Rich...

Weiter lesen

  | Groupe Guillin übernimmt Westschweizer Verpackungshändler Thermoflex
Nachrichten | 25.09.2020

Geschäftsführer Stephan Bitterlin beim Schweizerischen Verpackungsinstitut SVI ausgeschieden

Der Geschäftsführer Stephan Bitterlin hat das Schweizerische Verpackungsinstitut SVI zum 15. September 2020 verlassen. SVI-Präsident Philippe Dubois wurde vom Vorstand beauftragt, das SVI zu leiten, bis ein neuer Gesc...

Weiter lesen