Logo


Bitte drehen Sie Ihr Tablett um 90°

Logo
Nachrichten | 20.05.2022

Groninger erzielt neues Rekordergebnis

Die Groninger-Unternehmensgruppe mit Sitz in D-Crailsheim hat das Geschäftsjahr 2021 mit einem neuen Rekordergebnis abgeschlossen. Die Gesamtleistung lag bei über 215 Millionen Euro und damit bei rund acht Prozent mehr als im Vorjahr. Starke Zuwächse gab es erneut bei den Auftragseingängen: Am Stammsitz in Crailsheim, wo Groninger Füll- und Verschliessanlagen für die pharmazeutische Industrie baut, erwirtschaftete das Unternehmen einen Auftragseingang von rund 255 Millionen Euro. Im Schnelldorfer Werk, in dem Maschinen für die Verarbeitung von Consumer-Healthcare- und Kosmetik-Produkten produziert werden, lag dieser bei über 50 Millionen Euro. In der US-amerikanischen Niederlassung in Charlotte, die in allen Sparten Service anbietet, bei knapp unter 20 Millionen Euro.

Die Gesamtleistung für das Jahr 2021 wurde erneut in den wichtigsten Absatzmärkten weltweit erwirtschaftet: 30 Prozent in Nord- und Südamerika, 50 Prozent in Europa, inklusive Deutschland, sowie 20 Prozent in Asien. Auch im laufenden Geschäftsjahr 2022 soll der Ausbau am Standort Crailsheim fortgesetzt werden. Groninger beschäftigt rund 1300 Mitarbeitende.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

  | Groninger erzielt neues Rekordergebnis
Nachrichten | 24.06.2022

Englischer Papierhersteller stellt Papier für Verpackungen aus gebrauchten Jeans her

Rydal Apparel besteht zu 20 % aus gebrauchten Denim-Fasern und zu 80 % aus recycelten Fasern, die aus Quellen wie beispielsweise gebrauchten Kaffeebechern stammen. Damit ist das Papier nicht nur zu 100 % recycelt, son...

Weiter lesen

  | Groninger erzielt neues Rekordergebnis
Nachrichten | 24.06.2022

Alpla eröffnet Designcenter Studio a in Hard

Die Alpla Group beschleunigt mit der Eröffnung des Produktentwicklungsraums Studio a am Firmensitz in A-Hard die Markteinführung neuer Verpackungslösungen aus Kunststoff. Dabei sind Kunden in wenigen Tagen vor Ort vom...

Weiter lesen

  | Groninger erzielt neues Rekordergebnis
Nachrichten | 24.06.2022

Bucher Emhart Glass nutzt Potenzial zur Energieeinsparung

Bucher Industries mit Sitz in Niederwenigen ZH publiziert den Nachhaltigkeitsbericht 2021. Der Konzern hat im Berichtsjahr die Überprüfung der Nachhaltigkeitsstrategie abgeschlossen und mit der Umsetzung begonnen. Die...

Weiter lesen