Logo


Bitte drehen Sie Ihr Tablett um 90°

Logo
Nachrichten | 05.08.2019

Führungswechsel bei Multivac zum 1. Januar 2020

Nach über 18 Jahren als Geschäftsführer der Multivac-Gruppe mit Sitz in D-Wolfertschwenden wird Hans-Joachim Boekstegers zum 1. Januar 2020 die Geschäfte an seine Geschäftsführerkollegen Christian Traumann und Guido Spix übergeben und aus dem Unternehmen ausscheiden. Boekstegers trat am 1. April 2001 als Geschäftsführer in die Multivac Unternehmensgruppe ein. Traumann und Spix werden das Unternehmen zukünftig gemeinsam führen. Traumann übernimmt dabei die Verantwortung für Vertrieb und Finanzen, Spix die Verantwortung für Technik und Produktion.

Heute gehört Multivac mit 85 eigenen Tochtergesellschaften zu den weltweit führenden Herstellern von Verarbeitungs- und Verpackungslösungen. Der Umsatz konnte in dieser Zeit mehr als vervierfacht werden und betrug Ende 2018 etwa 1,1 Mrd. Euro, die Mitarbeiterzahl stieg von 1.600 auf etwa 5.900.

Traumann war bereits seit Anfang 2002 als kaufmännischer Leiter in der Multivac Gruppe tätig, im August 2008 wurde er zum Geschäftsführer und CFO der Gruppe berufen. Spix trat im März 2009 als Geschäftsführer in das Unternehmen ein und bekleidete seitdem die Position des CTO/COO.

Multivac ist mit der Multivac Export AG in Hünenberg ZG in der Schweiz vertreten.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

  | Führungswechsel bei Multivac zum 1. Januar 2020
Nachrichten | 10.07.2020

Ausschreibung für die World Star Packaging Awards 2021 eröffnet

Die WPO (World Packaging Organisation) gab bekannt, dass die Bewerbungsfrist für die World Star Packaging Awards nun eröffnet ist und der Einsendeschluss auf den 19. Oktober 2020 festgelegt wurde. Für den World Star i...

Weiter lesen

  | Führungswechsel bei Multivac zum 1. Januar 2020
Nachrichten | 10.07.2020

Fefco "entschachtelt" die Zukunft der nachhaltigen Wellpappe

Am 6. Juli 2020 veranstaltete die europäische Wellkartonorganisation Fefco mit Sitz in Brüssel zusammen mit Politico eine virtuelle Podiumsdiskussion zum Thema "Unwrapping the future of sustainable packaging?", die ei...

Weiter lesen

  | Führungswechsel bei Multivac zum 1. Januar 2020
Nachrichten | 10.07.2020

Virtueller Erfolg für Mosca: Digitale Messe stösst auf grosses Interesse

Als Ausweichprogramm zu den entfallenen Fachmessen in diesem Jahr bietet die Mosca GmbH mit Sitz in D-Waldbrunn seit dem 11. Mai 2020 die Möglichkeit, Maschinenneuheiten sowie Konzepte für digitale Prozesse auf einem ...

Weiter lesen