Logo


Bitte drehen Sie Ihr Tablett um 90°

Logo
Nachrichten | 02.10.2019

Friedola Tech heisst jetzt Con-pearl

Im Zuge der Übernahme von 100 Prozent der Friedola Tech GmbH mit Sitz in D-Geismar (Thüringen) durch die Blue Cap AG mit Sitz in München erfolgte zum 18. September eine Umbenennung des Unternehmens. Unter dem neuen Namen Con-pearl GmbH soll zukünftig die Kernkompetenz des mittelständischen Betriebes im Bereich leichter Hohlkammerplatten aus Con-pearl ausgebaut werden. „Die Umfirmierung ist die Folge unserer in den letzten Jahren eingeschlagenen Strategie einer stärkeren Fokussierung auf die Kernmarke Con-pearl“ erklärt Dr. Matthias Stein, CEO der Con-pearl GmbH. Neben Dr. Matthias Stein sind Blue Cap Vorstand Dr. Hannspeter Schubert und Stefan Hoedt Teil der neuen Geschäftsführung. Seit 2016 konzentriert sich das Unternehmen auf das Kerngeschäft mit recycelbaren und gewichtssparenden Kunststoffprodukten, vornehmlich für die Automobil-, Verpackungs- und Logistikbranche.

ARTIKEL AUS DER GLEICHEN RUBRIK

Nachrichten | 11.12.2008

Wer wirbt am meisten?

Procter & Gamble bleibt 2007 mit Webeausgaben von 9,4 Mrd. US-Dollar der  Werbeweltmeister unter den Markenartiklern. Nestlé schafft es als werbefreudigste Schweizer Firma mit 2,2 Mrd. US-Dollar auf den...

Weiter lesen

Nachrichten | 11.12.2008

RFID deutlich überschätzt – Trotzdem stabiles Wachstum

Die Radio Frequency Identification (RFID) wird zwar kontinuierlich immer wichtiger. Die Wachstumsraten, die von Marktforschungsinstituten noch vor einigen Jahren vorhergesagt wurden, sind aber  nicht einge...

Weiter lesen

Nachrichten | 10.12.2008

Alufolienabsatz: Rückgang wegen Rezession – Verpackungsfolien vergleichsweise stabil

Die Konjunkturabkühlung erreicht die Aluminiumindustrie: Die europäischen Ablieferungen an Alufolien waren in den ersten drei Quartalen 2008 um 4,9 Prozent geringer als im gleichen Zeitraum 2007. Eafa, der Verba...

Weiter lesen