Logo


Bitte drehen Sie Ihr Tablett um 90°

Logo
Nachrichten | 26.07.2021

Fachverband Klebstoff-Industrie Schweiz wählt neuen Präsidenten

Der Fachverband Klebstoff-Industrie Schweiz (FKS) wählte Toni Rüegg einstimmig zu seinem neuen Präsidenten. Rüegg ist Geschäftsführer der Jowat Swiss AG mit Sitz in Buchrain LU. Er arbeitet seit rund 20 Jahren in der Klebstoffindustrie und verfügt über Branchenerfahrung im In- und Ausland. Rüegg wird somit auch gleichzeitig der neue Vertreter der Schweizerischen Klebstoff-Industrie bei der Feica (Féderation Européenne des Industries de Colles et Adhésifs), die auf internationaler Ebene die Interessen ihrer europäischen Landesverbände vertritt. Durch die Zugehörigkeit zu dieser europäischen Organisation, der insgesamt 14 Landesverbände angehören, ist der Fachverband Klebstoff-Industrie Schweiz auch jederzeit über die Entwicklung im europäischen Raum informiert.

Rüegg löst Heinz Leibundgut als Präsident ab, der insgesamt 18 Jahre im Vorstand des FKS tätig war. Nach acht Jahren als Vizepräsident übernahm Leibundgut 2011 das Amt des Präsidenten und führte den Verband seither.

Einen Wechsel gab es auch im Amt des stellvertretenden Präsidenten, da Dr. Christian Lehringer zeitgleich sein Amt zur Verfügung stellte. In das Amt des Vizepräsidenten wurde Andreas Mosimann bestimmt. Er war bisher als Sekretär im Vorstand des FKS tätig. Das Amt des Sekretärs übernimmt neu Simon Bienz.

Der Fachverband Klebstoff-Industrie Schweiz vertritt die Interessen der Mitglieder von führenden Kleb- und Dichtstoff Unternehmen in der Schweiz. Das Ziel ist neben der politischen Arbeit der Wissenstransfer im sich schnell verändernden regulativen Bereich. Technische Abklärungen und Expertisen des Verbandes fördern zudem das Vertrauen der Anspruchsgruppen zu den Mitgliedern des Fachverbandes. Die Mitwirkung bei gesetzgeberischen Aufgaben (z.B. Vernehmlassungen) sowie durch die Mitarbeit in Fachgremien stärken die Zusammenarbeit mit Behörden, nationalen und internationalen Verbänden und intensivieren die bereits bestehenden Kontakte.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

  | Fachverband Klebstoff-Industrie Schweiz wählt neuen Präsidenten
Nachrichten | 17.09.2021

IGB und Pusterla 1880 kooperieren bei Tamper Evident-Linie

Die beiden italienischen Unternehmen aus der Provinz Varese IGB und Pusterla 1880 geben ihre Zusammenarbeit bei der Tamper Evident-Linie bekannt, einer plastikfreien Verpackung, die einen Vorteil in Bezug auf Produkti...

Weiter lesen

  | Fachverband Klebstoff-Industrie Schweiz wählt neuen Präsidenten
Nachrichten | 17.09.2021

Bernd Dörre zum Managing Director der EPAL berufen

Der Vorstand der European Pallet Association (EPAL) mit Sitz in D-Düsseldorf hat Bernd Dörre (54) zum Managing Director der EPAL berufen. Er folgt auf Christian Kühnhold, der die EPAL bis zum 31. März 2021 geleitet...

Weiter lesen

  | Fachverband Klebstoff-Industrie Schweiz wählt neuen Präsidenten
Nachrichten | 17.09.2021

Bodegas Balsamic wird Carton of the Year 2021

Die Juroren der European Carton Excellence Awards 2021 krönten Durero Packaging Bodegas Balsamic zum Carton of the Year. Die Bekanntgabe des diesjährigen Gewinners erfolgte beim virtuellen Carton Awards E-vent 2021 am...

Weiter lesen