Logo


Bitte drehen Sie Ihr Tablett um 90°

Logo
Nachrichten | 15.03.2019

European Carton Excellence Award 2019 eröffnet

Der Carton Excellence Award zählen zu den angesehensten Wettbewerben für Faltschachteln. Er wird gemeinsam von Pro Carton und den European Carton Makers Association (Ecma) veranstaltet und ist ab sofort für Einreichungen offen. Um dem hohen Standard der in der Vergangenheit eingereichten Vorschläge besser gerecht zu werden, haben die Veranstalter jetzt den Wettbewerb völlig neu gegliedert, damit sie mehr herausragende Faltschachteln auszeichnen können.

In den diesjährigen Wettbewerben werden ausserdem auch die innovativsten Produkte aus Frischfaser- und recyceltem Karton separat ausgezeichnet, um damit die Marktstruktur besser widerzuspiegeln (rund 50 % der hergestellten Faltschachteln sind aus Recycling-Material). Bei der Kategorie wird jetzt lediglich nach „Lebensmittel und Getränke" und „Allgemeine Verpackung“ unterschieden. Daraus werden jeweils die besten Kandidaten aus beiden Materialarten ausgezeichnet.

Unverändert bleibt der Preis „Carton of the Year“ für den Gesamtsieger unabhängig von der Produktkategorie oder dem Substrat. Dazu kommen zusätzlich noch Special Awards für weitere herausragende Faltschachteln: Der „Save the Planet Award“ für besonders vorbildliche Reduzierung von nicht nachhaltigen Materialien und der „Innovation Award“ für die innovativste Faltschachtel oder Materialkreation. Wie bereits letztes Jahr erhalten auch die Konsumenten die Gelegenheit, ihren Favoriten für den „Public Award“ zu wählen.

Neben diesen Preisen wird die Jury auch eine weitere Auswahl von Kartonverpackungen, die sie für anerkennenswert hält, in den Kategorien „Platin“ oder „Gold“ auszeichnen. Sie würdigen die weiteren herausragenden Faltschachteln aus Recycling- und Frischfaser in den verschiedenen Marktsektoren, von alltäglichen Lebensmittelverpackungen über Medikamente bis hin zu Luxusartikeln.

Teilnahmebedingungen unter http://www.procarton.com/awards/carton-excellence-award/2019/

 

ARTIKEL AUS DER GLEICHEN RUBRIK

Nachrichten | 11.12.2008

Wer wirbt am meisten?

Procter & Gamble bleibt 2007 mit Webeausgaben von 9,4 Mrd. US-Dollar der  Werbeweltmeister unter den Markenartiklern. Nestlé schafft es als werbefreudigste Schweizer Firma mit 2,2 Mrd. US-Dollar auf den...

Weiter lesen

Nachrichten | 11.12.2008

RFID deutlich überschätzt – Trotzdem stabiles Wachstum

Die Radio Frequency Identification (RFID) wird zwar kontinuierlich immer wichtiger. Die Wachstumsraten, die von Marktforschungsinstituten noch vor einigen Jahren vorhergesagt wurden, sind aber  nicht einge...

Weiter lesen

Nachrichten | 10.12.2008

Alufolienabsatz: Rückgang wegen Rezession – Verpackungsfolien vergleichsweise stabil

Die Konjunkturabkühlung erreicht die Aluminiumindustrie: Die europäischen Ablieferungen an Alufolien waren in den ersten drei Quartalen 2008 um 4,9 Prozent geringer als im gleichen Zeitraum 2007. Eafa, der Verba...

Weiter lesen