Logo


Bitte drehen Sie Ihr Tablett um 90°

Logo
Verpackungsnews | 25.10.2017

Europac setzt auf Wellpappe in Spanien mit starken Investitionen

Die spanische Europac-Gruppe (Papeles y Cartones de Europa S.A.) mit Sitz in Alcobendas (Madrid) investiert im Zweijahreszeitraum 2017-2018 mehrere Millionen Euro in ihre spanischen Wellpappe-Verarbeitungszentren, um ihre Position auf diesem Markt deutlich zu stärken.

Bereits im vergangenen April hatte Europac für 9,8 Mio. Euro eine integrierte Kartonherstellungsanlage in Spanien übernommen - Industrias Cartones Ondulados Andaluces S.L. (ICOA) und Ondulados Andaluces, S.A. (OASA). Die beiden Unternehmen verfügten über eine Karton- und Wellpappeproduktion im spanischen Lucena (Cordoba). Im Jahr 2016 produzierte die Anlage rund 16 Millionen Quadratmeter Kartonagen und erzielte einen Umsatz von über 7,6 Millionen Euro sowie ein Ebitda von 1,2 Millionen Euro.

Europac will gemäss einer Mediennitteilung schrittweise einen Investitionsplan von 10 Millionen Euro umsetzen, um die Anlage zu erweitern und die Produktion zu steigern. Der neue Standort wird künftig Europac Packaging Lucena heissen.

 

 

ARTIKEL AUS DER GLEICHEN RUBRIK

  | Europac setzt auf Wellpappe in Spanien mit starken Investitionen
Verpackungsnews | 21.03.2006

Die pfiffigsten Parfumverpackungen des Jahres

Parfums verkaufen sich nicht nur über ihren Geruch, sondern auch über ihre Verpackung. Das weiss die Veranstalterin des deutschen Parfumpreises "Duftstar", die Fragrance Foundation, und vergibt deshalb alljährlich im ...

Weiter lesen

Verpackungsnews | 20.03.2006

Neuer Designwettbewerb von Pro Carton Schweiz

Pro Carton Schweiz hat einen Designwettbewerb ausgeschrieben. Designstudierende sollen bei diesem erstmals ausgetragenen Wettbewerb ihre Kreativität mit dem Material Karton ausleben. Startschuss ist der Semesters...

Weiter lesen

Verpackungsnews | 04.07.2006

Wettbewerb mit 3M Radiant Kaschierfilm

Der 3M Radiant Color ist ein Kaschierfilm mit auffälligem, irisierendem Farbwechselspiel. Um dieses Farbwechselspiel visualisieren zu können, lanciert 3M (Schweiz) AG, Rüschlikon, einen Wettbewerb für ein Zeigemu...

Weiter lesen