Logo


Bitte drehen Sie Ihr Tablett um 90°

Logo
Logistiknews | 07.05.2019

Clark Europe organisiert Führungsriege neu

Die Clark Europe GmbH mit Sitz in D-Duisburg hat mit Wirkung zum 1. Januar 2019 ihre Führungsriege im operativen Geschäftsbereich sowie im Vertrieb und Marketing neu aufgestellt. Rolf Eiten, President & CEO der Clark Europe hat die Leitung des operativen Geschäfts an Andreas Krause abgegeben. Als neuer Chief Operating Officer verantwortet Krause zukünftig das Ersatzteilwesen, die Auftragsabwicklung, den technischen Support, die IT, das europäische Entwicklungszentrum sowie die Logistik in der Europazentrale. Krause ist seit 2008 bei Clark Europe beschäftigt und hatte zuletzt die Position des Technical Director inne.

Neuer Technical Director wird Klaus Krentscher. Der Bereich Marketing geht zukünftig in den Verantwortungsbereich von Stefan Budweit, der dann als Director Sales & Marketing sämtliche Vertriebsaktivitäten unter sich vereint. Im Zuge der Planung einer Montagefertigung wurde die Position des Director Logistics neu geschaffen. Dieses Verantwortungsgebiet übernimmt Karl Hielscher, vormals mit der Garantie und dem Service bei Clark betraut. Den Bereich Ersatzteillager hat Hielscher von Markus Jöckel übernommen; der vormalige Director Parts & Distribution ist nunmehr für den Vertrieb und die Auftragsabwicklung von Ersatzteilen sowie für den Einkauf verantwortlich.

Die Clark Material Handling International (CMHI) mit Hauptsitz in USA-Bucheon ist weltweit durch mehr als 550 Händler in 90 Nationen vertreten. Vier Hauptquartiere rund um den Globus leiten das operative Geschäft. Gefertigt wird in Werken in Korea, den USA und China. Die Clark Europe GmbH mit Sitz in D-Duisburg ist eine von vier Töchtern der CMHI und betreut mit rund 168 Clark-Händlern in 58 Staaten die Regionen Europa, Mittlerer Osten und Afrika. In der Schweiz wird Clark von der Mapo AG Staplercenter in Wohlen vertreten.

ARTIKEL AUS DER GLEICHEN RUBRIK

  | Clark Europe organisiert Führungsriege neu
Logistiknews | 04.11.2015

Lagersystem von Kardex Remstar beschleunigt Kommissionierung von Kleinteilen

Der Intralogistikanbieter Kardex Remstar, Teil der Kardex Systems AG in Volketswil, lancierte mit der Produktfamilie «Vertical Buffer Module» eine neue Generation von Lagersystemen. Sie besteht aus einem Regalsystem m...

Weiter lesen

  | Clark Europe organisiert Führungsriege neu
Logistiknews | 13.11.2015

Staplerberater.de: Sieben E-Books rund um Gabelstapler und Flurförderzeuge zum kostenlosen Download

Der Online-Dienst Staplerberater.de hat Fachinformationen zum Thema Gabelstapler in Form von E-Books veröffentlicht, die kostenlos heruntergeladen werden können. Themen sind Anschaffung, Bedienung, Sicherheit und Pfle...

Weiter lesen

  | Clark Europe organisiert Führungsriege neu
Logistiknews | 17.11.2015

Kräftiger Helfer fürs textile Umreifen - VTT AG lanciert leistungsstarkes Handspanngerät

Mit dem Handspanngerät VTT-CBT35 lanciert die Muttenzer VTT AG einen Akku-Spanner für das textile Umreifen mit besonders hohen Vorspannkräften. Die Werte können zwischen 350 und 800 daN eingestellt werden. Damit könne...

Weiter lesen