Logo


Bitte drehen Sie Ihr Tablett um 90°

Logo
Nachrichten | 10.09.2021

Bobst und seine Projektpartner präsentieren Muster recycelbarer flexibler Verpackungen mit hoher Barriere-Wirkung der ‘Generation 2.0’

Die Bobst SA mit Sitz in Mex VD und seine Industriepartner haben im Rahmen ihrer gemeinsamen Arbeit, die das Ziel verfolgt, in der Verpackungsherstellung nicht recycelbare Verbundmaterialien mit hoher Barriere-Wirkung gegen recycelbare Alternativen aus Monomaterialien zu ersetzen, laut eigenen Angaben einen Meilenstein erreicht. So stellt die Markteinführung einer neuen Generation so genannter Hero Samples von Bobst, die auf einer neuen Generation von Polymeren basieren, in der Entwicklung innovativer Lösungen einen Erfolg dar.

Nachdem die beteiligten Partnerunternehmen bereits auf der K 2019 verschiedene Muster von Standbodenbeuteln aus Monomaterialien (MDO PE, BOPE, BOPP und CPP) vorgestellt hatten, investierten sie weiter in die Forschung und Weiterentwicklung dieser Muster. Das Ziel dabei lautete sicherzustellen, dass die Muster für eine industrielle Produktion geeignet sind und die erforderliche Verarbeitbarkeit, Barriere-Wirkung, Sicherheit und optische Qualität bieten.

Zu den Mustern der ‘Generation 2.0’ von Bobst zählen:

  • Neue, im Tiefdruck bedruckte und recycelbare, vollständig mit Polypropylen kaschierte Beutel mit ultrahoher und hoher Barriere-Wirkung. Diese lassen sich optional mit einer metallisierten Alubond-Barriere-Beschichtung oder einer transparenten AlOx-Barriere-Beschichtung (Aluminiumoxid) sowie lösemittelfreiem Barriere-Klebstoff und/oder Decklack versehen.
  • Der erste UV-Flexodruck in Kombination mit Inkjet-Digitaldruck auf vollflächig kaschierten Polypropylenbeuteln mit Alubond-Metallisierung und Barriere-Eigenschaften unter Einsatz eines lösungsmittelfreien Klebstoffs für einen recycelbaren Beutel aus einem Monomaterial.
  • Migrationsarmer UV-Flexodruck auf vollflächig mit Polyethylen niedriger Dichte kaschierten Beuteln, die eine Barriere mit Alubond-Metallisierung bieten.
  • Wasserbasierter Zentralzylinder-Flexodruck auf vollständig mit MDO-PE kaschierten Beuteln mit Alubond-Metallisierung, die dank eines lösemittelfreien Hochbarriere-Klebstoffs eine ultrahohe Barriere-Wirkung bieten.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

  | Bobst und seine Projektpartner präsentieren Muster recycelbarer flexibler Verpackungen mit hoher Barriere-Wirkung der ‘Generation 2.0’
Nachrichten | 17.09.2021

IGB und Pusterla 1880 kooperieren bei Tamper Evident-Linie

Die beiden italienischen Unternehmen aus der Provinz Varese IGB und Pusterla 1880 geben ihre Zusammenarbeit bei der Tamper Evident-Linie bekannt, einer plastikfreien Verpackung, die einen Vorteil in Bezug auf Produkti...

Weiter lesen

  | Bobst und seine Projektpartner präsentieren Muster recycelbarer flexibler Verpackungen mit hoher Barriere-Wirkung der ‘Generation 2.0’
Nachrichten | 17.09.2021

Bernd Dörre zum Managing Director der EPAL berufen

Der Vorstand der European Pallet Association (EPAL) mit Sitz in D-Düsseldorf hat Bernd Dörre (54) zum Managing Director der EPAL berufen. Er folgt auf Christian Kühnhold, der die EPAL bis zum 31. März 2021 geleitet...

Weiter lesen

  | Bobst und seine Projektpartner präsentieren Muster recycelbarer flexibler Verpackungen mit hoher Barriere-Wirkung der ‘Generation 2.0’
Nachrichten | 17.09.2021

Bodegas Balsamic wird Carton of the Year 2021

Die Juroren der European Carton Excellence Awards 2021 krönten Durero Packaging Bodegas Balsamic zum Carton of the Year. Die Bekanntgabe des diesjährigen Gewinners erfolgte beim virtuellen Carton Awards E-vent 2021 am...

Weiter lesen