Logo


Bitte drehen Sie Ihr Tablett um 90°

Logo
Nachrichten | 22.11.2021

Benpac: Konkurseröffnung über die Holding und Abschied aus der Schweiz angekündigt

Gemäss eines Berichts der Luzerner Zeitung vom vergangenen Freitag zieht sich die Benpac Gruppe aus der Schweiz zurück. Nach dem Rauswurf wegen Mietschulden in Stans konnte Inhaber und CEO Marco Corvi offenbar keine Lösung finden. Die verbliebenen rund 80 Angestellten in Stans erhalten die Kündigung. Zudem hatte die Luzerner Zeitung offenbar Einblick in den Betreibungsregisterauszug der Benpac. Dort waren zahlreiche Konkursandrohungen und Betreibungen vermerkt, vor allem von Pensions- und Ausgleichskassen sowie der Suva und der eidgenössischen Steuerverwaltung. Gesamthaft betragen alle Forderungen alleine gegenüber der Benpac Produktions AG rund 1,5 Millionen Franken. Hinzu kommen die Schulden der Holding.

Gemäss Benpac sollen laut Beschluss einer ausserordentlichen Generalversammlung vom 8. November 2021 alle Schweizer Firmen der Gruppe liquidiert werden: Dies sind die Benpac Holding AG mit Sitz in Stans NW sowie folgende Tochtergesellschaften: Benpac Consult AG, Benpac Engineering AG, Benpac Fertigungs AG, Benpac Financial Services AG, Benpac Grenacher AG, Benpac Informatik AG, Benpac Innovation AG, Benpac IT Solutions AG, Benpac Packaging AG und Benpac Patent AG. Dieser Beschluss wurde dem Handelsregisteramt Nidwalden am 15. November 2021 übergeben. Über die Benpac Holding AG wurde laut Luzerner Zeitung dann am 16. November 2021 vom Kantonsgericht Nidwalden der Konkurs eröffnet.

Inhaber und CEO Marco Corvi sagte gegenüber der Luzerner Zeitung, dass die offenen Rechnungen der Benpac ordentlich liquidiert werden würden. Somit würden gerechtfertigte Forderungen im Rahmen der Liquidation beglichen werden.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

  | Benpac: Konkurseröffnung über die Holding und Abschied aus der Schweiz angekündigt
Nachrichten | 01.12.2021

Neopacs Polyfoil MMB Tube von der Recyclass Recycling Standards Association zugelassen

Neopac mit Sitz in Oberdiessbach BE, teil der Hoffmann Neopac AG mit Sitz in Thun, ein globaler Anbieter von Verpackungen für Pharma, Beauty und Oral Care, hat die Recyclass-Zulassung für seine Polyfoil MMB Monomateri...

Weiter lesen

  | Benpac: Konkurseröffnung über die Holding und Abschied aus der Schweiz angekündigt
Nachrichten | 01.12.2021

Heidelberg verpflichtet sich bis 2030 zur Klimaneutralität

Die Heidelberger Druckmaschinen AG mit Sitz in D-Heidelberg verstärkt ihre Aktivitäten im Nachhaltigkeitsmanagement. Vor dem Hintergrund der weltweiten Herausforderungen des Klimawandels hat sich Heidelberg im Rahmen ...

Weiter lesen

  | Benpac: Konkurseröffnung über die Holding und Abschied aus der Schweiz angekündigt
Nachrichten | 01.12.2021

Storopack erwirbt Mehrheitsbeteiligung an Sondermaschinenbauer Opitz Packaging Systems

Die Storopack Hans Reichenecker GmbH mit Hauptsitz in D-Metzingen, Spezialist für Schutzverpackungen, hat am 27. Oktober dieses Jahres einen Vertrag zum Erwerb von 74,9 Prozent der Anteile an der Opitz Packaging Syste...

Weiter lesen