Logo


Bitte drehen Sie Ihr Tablett um 90°

Logo
Nachrichten | 03.05.2021

Beiersdorf stellt Nivea-Verpackungen künftig aus einem zertifizierten erneuerbaren Polymer her

Beiersdorf wird die Verpackung seiner Gesichtspflegeprodukte der Reihe Nivea Natural Balance künftig aus einem zertifizierten erneuerbaren Polymer herstellen. Zur Produktion der Tiegel für die Nivea Tages- und Nachtcremes von Beiersdorf wird künftig ein biobasiertes Polypropylen (PP) aus dem Trucircle-Portfolio von Sabic eingesetzt. Die neue Nivea-Verpackung wird weltweit ab Juni 2021 im Handel eingeführt

Abgesehen von der Einsparung fossiler Ressourcen reduziert die Umstellung der neuen Verpackung auf erneuerbaren Kunststoff auch die CO2-Emissionen. Laut Beiersdorf werden bei der Fertigung jedes der nachhaltigen Behälter gegenüber einem vergleichbaren aus fossiler Neuware 76 Gramm bzw. 60 Prozent weniger CO2 ausgestossen. Somit trägt die Innovation auch zum Klimaziel des Unternehmens bei, seine Treibhausgasemissionen über die gesamte Wertschöpfungskette hinweg bis 2025 um absolut 30 Prozent zu verringern.

Die zertifizierten erneuerbaren PP- und PE-Polymere von Sabic werden aus nicht-tierischen und palmölfreien erneuerbaren Rohmaterialien der zweiten Generation gewonnen, wie beispielsweise Tallölrückständen der Zellstoffproduktion in der Papierindustrie, die nicht in direkter Konkurrenz zu solchen stehen, die zur Lebensmittelproduktion benötigt werden.

Das Unternehmen ist mit der Beiersdorf AG mit Sitz in Reinach BL in der Schweiz vertreten.

www.sabic.com

 

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

  | Beiersdorf stellt Nivea-Verpackungen künftig aus einem zertifizierten erneuerbaren Polymer her
Nachrichten | 17.05.2021

55 Jahre Umreifungsspezialist Mosca

Die Mosca GmbH mit Sitz in D-Waldbrunn feiert in diesem Jahr ihr 55 Jahr-Jubiläum. Beim Spezialisten für Umreifungen stehen in den nächsten Jahren Nachhaltigkeit, Digitalisierung und End-of-Line-Lösungen im Fokus. Die...

Weiter lesen

  | Beiersdorf stellt Nivea-Verpackungen künftig aus einem zertifizierten erneuerbaren Polymer her
Nachrichten | 17.05.2021

Lieferprobleme: Unternehmen der Süsswarenbranche fehlen die Verpackungen

Neben der Rohstoffknappheit in vielen Bereichen gibt es in der Lebensmittelindustrie weitere Sorgen: Herstellern von Süsswaren und Knabberartikeln fehlen zunehmend wichtige Verpackungsmaterialien, schreibt das deutsch...

Weiter lesen

  | Beiersdorf stellt Nivea-Verpackungen künftig aus einem zertifizierten erneuerbaren Polymer her
Nachrichten | 17.05.2021

Graphic Packaging übernimmt AR Packaging und wird damit weltweit grösster Anbieter von faserbasierten Konsumverpackungen

Die börsennotierte US-amerikanische Graphic Packaging Holding Company mit Sitz in Atlanta, Georgia, kauft die AR Packaging Group AB mit Sitz in Lund, Schweden, vom Eigentümer CVC Capital Partners Fund VI für rund 1,45...

Weiter lesen