Logo


Bitte drehen Sie Ihr Tablett um 90°

Logo
Nachrichten | 26.03.2020

AR Packaging schliesst Limmatdruck-Zeiler am Standort Spreitenbach – Schweizer Produktion wird in St. Gallen fokussiert

Die AR Packaging AB mit Sitz in Lund, Schweden, hat ihre bereits bereits im Februar kommunizierte Entscheidung bestätigt, den durch die Übernahme der RLC Packaging Group zur Gruppe gekommenen ehemaligen Limmatdruck-Zeiler-Standort in Spreitenbach zu schliessen. AR Packaging wird die Schweizer Produktion zukünftig auf den ehemaligen K+D-Standort in St. Gallen fokussieren.

Grund für die Entscheidung sei, den wachsenden Anforderungen an Effizienz in einem hochkompetitiven Umfeld dauerhaft gerecht zu werden und die Marktstellung weiter auszubauen sowie das Geschäftsprofil der Unternehmensgruppe in der Schweiz weiter zu schärfen. Die Produktionsverlagerung von Spreitenbach auf alternative Standorte wurde bereits begonnen. Ein konkreter Termin für die Schliessung wurde nicht bekannt gegeben.

AR Packaging hat den betroffenen Mitarbeitenden in Spreitenbach im Rahmen des Möglichen alternative Beschäftigungsmöglichkeiten an anderen Standorten angeboten. Den verbleibenden rund 120 Mitarbeitenden wird im Rahmen eines Sozialplans Unterstützung bei der beruflichen Neuorientierung zugesichert.

Die Servicecenter PAS Media and Brandkitchen, ebenfalls ansässig am Standort Spreitenbach, sind von der hier kommunizierten Produktionsstilllegung bei Limmatdruck Zeiler ausdrücklich nicht betroffen.

ARTIKEL AUS DER GLEICHEN RUBRIK

Nachrichten | 11.12.2008

Wer wirbt am meisten?

Procter & Gamble bleibt 2007 mit Webeausgaben von 9,4 Mrd. US-Dollar der  Werbeweltmeister unter den Markenartiklern. Nestlé schafft es als werbefreudigste Schweizer Firma mit 2,2 Mrd. US-Dollar auf den...

Weiter lesen

Nachrichten | 11.12.2008

RFID deutlich überschätzt – Trotzdem stabiles Wachstum

Die Radio Frequency Identification (RFID) wird zwar kontinuierlich immer wichtiger. Die Wachstumsraten, die von Marktforschungsinstituten noch vor einigen Jahren vorhergesagt wurden, sind aber  nicht einge...

Weiter lesen

Nachrichten | 10.12.2008

Alufolienabsatz: Rückgang wegen Rezession – Verpackungsfolien vergleichsweise stabil

Die Konjunkturabkühlung erreicht die Aluminiumindustrie: Die europäischen Ablieferungen an Alufolien waren in den ersten drei Quartalen 2008 um 4,9 Prozent geringer als im gleichen Zeitraum 2007. Eafa, der Verba...

Weiter lesen