Logo


Bitte drehen Sie Ihr Tablett um 90°

Logo
Nachrichten | 14.01.2020

Anmeldefrist für den Swiss Packaging Award 2020 um zwei Wochen verlängert

Die Anmeldefrist für den Swiss Packaging Award 2020 wird um zwei Wochen verlängert. Neu bleibt die Online-Anmeldung bis Freitag, 31. Januar 2020, freigeschaltet. Damit haben Teilnehmer aus dem In- und Ausland noch die Möglichkeit, ihre innovativen Verpackungslösungen beim Schweizerischen Verpackungsinstitut SVI einzureichen. In diesem Jahr wird der Swiss Packaging Award zum 51. Mal verliehen. Die feierliche Preisverleihung findet am Abend des 22. April auf der Messe Empack in Zürich statt.

Zugelassen sind innovative Verpackungen, Packhilfsmittel, Displays (warentragende Systeme, Präsentationselemente) sowie Verpackungs- und Abpacksysteme, die von schweizerischen Firmen respektive Personen entwickelt, designt, hergestellt oder vertrieben werden. Oder von ausländischen Firmen bzw. Personen, die ihre Verpackungslösung auf dem schweizerischen Markt eingeführt haben. Pro Einsender können mehrere Verpackungen am Wettbewerb teilnehmen.

Neben etablierten und erfahrenen Verpackungsunternehmen ist auch der Nachwuchs dazu aufgerufen, seine Verpackungslösungen beim Swiss Packaging Award zu präsentieren. Schülerinnen und Schüler sowie Studierende gehen mit ihrer Verpackung kostenfrei an den Start. Voraussetzung ist, dass die Verpackung nicht am Markt eingeführt ist.

Online-Anmeldung: http://swisspackagingaward.ch/de/index.php/anmeldung-4

ARTIKEL AUS DER GLEICHEN RUBRIK

Nachrichten | 11.12.2008

Wer wirbt am meisten?

Procter & Gamble bleibt 2007 mit Webeausgaben von 9,4 Mrd. US-Dollar der  Werbeweltmeister unter den Markenartiklern. Nestlé schafft es als werbefreudigste Schweizer Firma mit 2,2 Mrd. US-Dollar auf den...

Weiter lesen

Nachrichten | 11.12.2008

RFID deutlich überschätzt – Trotzdem stabiles Wachstum

Die Radio Frequency Identification (RFID) wird zwar kontinuierlich immer wichtiger. Die Wachstumsraten, die von Marktforschungsinstituten noch vor einigen Jahren vorhergesagt wurden, sind aber  nicht einge...

Weiter lesen

Nachrichten | 10.12.2008

Alufolienabsatz: Rückgang wegen Rezession – Verpackungsfolien vergleichsweise stabil

Die Konjunkturabkühlung erreicht die Aluminiumindustrie: Die europäischen Ablieferungen an Alufolien waren in den ersten drei Quartalen 2008 um 4,9 Prozent geringer als im gleichen Zeitraum 2007. Eafa, der Verba...

Weiter lesen