Logo


Bitte drehen Sie Ihr Tablett um 90°

Logo
Nachrichten | 14.01.2020

Anmeldefrist für den Swiss Packaging Award 2020 um zwei Wochen verlängert

Die Anmeldefrist für den Swiss Packaging Award 2020 wird um zwei Wochen verlängert. Neu bleibt die Online-Anmeldung bis Freitag, 31. Januar 2020, freigeschaltet. Damit haben Teilnehmer aus dem In- und Ausland noch die Möglichkeit, ihre innovativen Verpackungslösungen beim Schweizerischen Verpackungsinstitut SVI einzureichen. In diesem Jahr wird der Swiss Packaging Award zum 51. Mal verliehen. Die feierliche Preisverleihung findet am Abend des 22. April auf der Messe Empack in Zürich statt.

Zugelassen sind innovative Verpackungen, Packhilfsmittel, Displays (warentragende Systeme, Präsentationselemente) sowie Verpackungs- und Abpacksysteme, die von schweizerischen Firmen respektive Personen entwickelt, designt, hergestellt oder vertrieben werden. Oder von ausländischen Firmen bzw. Personen, die ihre Verpackungslösung auf dem schweizerischen Markt eingeführt haben. Pro Einsender können mehrere Verpackungen am Wettbewerb teilnehmen.

Neben etablierten und erfahrenen Verpackungsunternehmen ist auch der Nachwuchs dazu aufgerufen, seine Verpackungslösungen beim Swiss Packaging Award zu präsentieren. Schülerinnen und Schüler sowie Studierende gehen mit ihrer Verpackung kostenfrei an den Start. Voraussetzung ist, dass die Verpackung nicht am Markt eingeführt ist.

Online-Anmeldung: http://swisspackagingaward.ch/de/index.php/anmeldung-4

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

  | Anmeldefrist für den Swiss Packaging Award 2020 um zwei Wochen verlängert
Nachrichten | 10.07.2020

Ausschreibung für die World Star Packaging Awards 2021 eröffnet

Die WPO (World Packaging Organisation) gab bekannt, dass die Bewerbungsfrist für die World Star Packaging Awards nun eröffnet ist und der Einsendeschluss auf den 19. Oktober 2020 festgelegt wurde. Für den World Star i...

Weiter lesen

  | Anmeldefrist für den Swiss Packaging Award 2020 um zwei Wochen verlängert
Nachrichten | 10.07.2020

Fefco "entschachtelt" die Zukunft der nachhaltigen Wellpappe

Am 6. Juli 2020 veranstaltete die europäische Wellkartonorganisation Fefco mit Sitz in Brüssel zusammen mit Politico eine virtuelle Podiumsdiskussion zum Thema "Unwrapping the future of sustainable packaging?", die ei...

Weiter lesen

  | Anmeldefrist für den Swiss Packaging Award 2020 um zwei Wochen verlängert
Nachrichten | 10.07.2020

Virtueller Erfolg für Mosca: Digitale Messe stösst auf grosses Interesse

Als Ausweichprogramm zu den entfallenen Fachmessen in diesem Jahr bietet die Mosca GmbH mit Sitz in D-Waldbrunn seit dem 11. Mai 2020 die Möglichkeit, Maschinenneuheiten sowie Konzepte für digitale Prozesse auf einem ...

Weiter lesen