Logo


Bitte drehen Sie Ihr Tablett um 90°

Logo
Verpackungsnews | 27.08.2019

Additiv macht schwarze Kunststoffverpackungen für Sortiersysteme sichtbar

Mit „Cesa IR“ bietet Clariant mit Sitz in Muttenz ab sofort ein neues Additiv-Masterbatch, um dunkelfarbige Kunststoffe für die in automatisierten Sortiersystemen für Polymer eingesetzten Nahinfrarot-Sensoren (NIR) sichtbar zu machen. Viele Hersteller verwenden schwarze Verpackungen, um die Marken ihrer Prestigeprodukte herauszustellen. Dies ist in Recyclingsystemen jedoch von Nachteil und hat zu Forderungen geführt, Schwarz aus der Palette herauszunehmen. Das neue Masterbatch trägt dazu bei, dieses Problem zu lösen, und ermöglicht erhöhte Recyclingquoten in Europa und anderen Regionen. Das neue Produkt ist in mehreren polymer- und anwendungsorientierten Formulierungen lieferbar.

In Tests bei Tomra Sorting Recycling zeigte sich herkömmlich russpigmentiertes Polypropylen unter NIR-Licht als weitgehend nicht unterscheidbar von schwarzen Hintergrundflächen wie einem Förderband. Wenn das gleiche Material mit einem anderen Farbsystem einschliesslich Cesa IR Additiv-Masterbatch pigmentiert worden war, wurde es problemlos erkannt, wobei das Reflexionsvermögen annähernd dem von ungefärbtem Polypropylen entsprach.

 

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

  | Additiv macht schwarze Kunststoffverpackungen für Sortiersysteme sichtbar
Verpackungsnews | 28.05.2020

Neuer dicker Iggesund-Verpackungskarton für HP Indigo Digitaldruckmaschinen zertifiziert

Ein neuer dicker Karton von Iggesund Paperboard wurde für den gewerblichen Druck von High-End-Applikationen auf HP Indigo Digitaldruckmaschinen zertifiziert. Der 18 pt-Karton Invercote Creato 380 g/m2 ist beidseitig z...

Weiter lesen

  | Additiv macht schwarze Kunststoffverpackungen für Sortiersysteme sichtbar
Verpackungsnews | 25.05.2020

Freeform Packaging bringt Hochbarriere-Lösung auf den Markt

Die Freeform Packaging AB bringt eine neue, papierbasierte Hochbarrierelösung auf den Markt. Die Hochbarriere hat eine dünne Schicht, die die Verpackung vor Sauerstoffübergang schützt und umweltfreundlich ist. Bisher ...

Weiter lesen

  | Additiv macht schwarze Kunststoffverpackungen für Sortiersysteme sichtbar
Verpackungsnews | 20.05.2020

Neues Handstretchfolien-System Enoergo von Permapack

Die Permapack AG mit Sitz in Rorschach lanciert das neue Handstretchfolien-System Enoergo. Es sorgt dank eines integrierten Vordehnsystems für eine bedienerunabhängige, konstant hohe Palettensicherung. Durch sein geri...

Weiter lesen