Logo


Bitte drehen Sie Ihr Tablett um 90°

Logo
Nachrichten | 17.05.2021

55 Jahre Umreifungsspezialist Mosca

Die Mosca GmbH mit Sitz in D-Waldbrunn feiert in diesem Jahr ihr 55 Jahr-Jubiläum. Beim Spezialisten für Umreifungen stehen in den nächsten Jahren Nachhaltigkeit, Digitalisierung und End-of-Line-Lösungen im Fokus. Die Erfolgsgeschichte des Unternehmens begann 1966 mit Firmengründer Gerd Mosca im Zwei-Mann-Betrieb und der ersten Verschnürmaschine, Schon bald wurde die traditionelle Schnur durch preiswerteres und robusteres Kunststoffband ersetzt und erforderte neue Technologien. Der heutige Hauptsitz Waldbrunn wurde 1983 geschaffen und bildet seither die Zentrale des weltweit agierenden Unternehmens mit 24 Niederlassungen in 17 Ländern. Das 50-jährige Jubiläum vor fünf Jahren feierten 850 Mitarbeitende – heute sind es bereits 1000, ein Zuwachs von mehr als 17 Prozent. Der Umsatz stieg im gleichen Zeitraum um rund 30 Prozent.

Seit Mitte 2018 bestimmt Alfred Kugler als dritter Geschäftsführer neben Timo und Simone Mosca die Unternehmensstrategie mit. Er ist seit 2009 in leitender Funktion bei Mosca tätig und verantwortet jetzt als erster Geschäftsführer ausserhalb der Familie die kaufmännischen und kommerziellen Bereiche Service, Marketing und Vertrieb. „Allein in den letzten drei Jahren haben wir fünf Tochtergesellschaften gegründet: in Frankreich, Ungarn, Japan, Brasilien und Singapur.“ Für 2021 stehen weitere Gründungen von Gesellschaften auf dem Programm“, sagt Kugler.

Mosca wird in der Schweiz durch die Tanner & Co. AG Verpackungstechnik in Meisterschwanden vertreten.

 

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

  | 55 Jahre Umreifungsspezialist Mosca
Nachrichten | 17.06.2021

Multivac weiht Trainings- und Anwendungszentrum für Slicing und Automatisierung ein

Multivac hat sein neues Trainings- und Anwendungszentrum für Slicing und Automatisierung (TAC) am Firmenstammsitz in D-Wolfertschwenden offiziell eröffnet. Auf mehr als 17.000 Quadratmetern Nutzfläche stehen neben Pro...

Weiter lesen

  | 55 Jahre Umreifungsspezialist Mosca
Nachrichten | 16.06.2021

Neuer Verschluss von Alpla für viskose Flüssigkeiten

Ein von Alpla entwickelter Verschluss für viskose Flüssigkeiten wie Ketchup oder Mayonnaise besteht vollständig aus Polypropylen (PP) und ist dadurch recyclingoptimiert. Sein Mechanismus ermöglicht ein kontrolliertes ...

Weiter lesen

  | 55 Jahre Umreifungsspezialist Mosca
Nachrichten | 16.06.2021

Deutsches Verpackungsgesetz im Fokus beim Tag der Verpackung

Das Deutsche Verpackungsinstitut (dvi) führte am 10. Juni 2021 zum 7. Mal den “Tag der Verpackung” durch. Auf dem Programm stand unter anderem ein Fachpanel und im Fokus der virtuellen Diskussionsrunde standen vor all...

Weiter lesen