Logo


Bitte drehen Sie Ihr Tablett um 90°

Logo
Nachrichten | 07.12.2018

Über 150 Millionen Schokoladen-Weihnachtsmänner im Aluminiumfolien-Mantel

Jährlich werden in Europa über 150 Millionen Schokoladen-Weihnachtsmänner im Aluminiumfolien-Mantel für die Weihnachtszeit produziert. Das ist eine Steigerung gegenüber 2016 von ungefähr 1 Prozent, und bei einer durchschnittlichen Verpackungsgrösse von 0,025 Quadratmetern pro Figur entspricht das mehr als 3.750.000 Quadratmeter.

Fast alle Schokoladenhohlfiguren sind in glänzende und farbenfrohe Aluminiumfolie gehüllt. Diese Tradition ist sehr alt: Die ersten Weihnachtsmann-Figuren wurden um 1820 aus massiver Schokolade hergestellt. Rund 20 Jahre später wurden sie erstmals als Hohlkörper in der heute verwendeten Form produziert. Viele europäische Verpackungsunternehmen haben eine lange Tradition in der Herstellung von Folien und Druckfolien für Weihnachtsmänner, Osterhasen und andere Schokoladenfiguren. Das patentierte Verfahren, bei dem Aluminiumfolie industriell hergestellt und gewalzt wird, gibt es seit über 100 Jahren.

ARTIKEL AUS DER GLEICHEN RUBRIK

Nachrichten | 11.12.2008

Wer wirbt am meisten?

Procter & Gamble bleibt 2007 mit Webeausgaben von 9,4 Mrd. US-Dollar der  Werbeweltmeister unter den Markenartiklern. Nestlé schafft es als werbefreudigste Schweizer Firma mit 2,2 Mrd. US-Dollar auf den...

Weiter lesen

Nachrichten | 11.12.2008

RFID deutlich überschätzt – Trotzdem stabiles Wachstum

Die Radio Frequency Identification (RFID) wird zwar kontinuierlich immer wichtiger. Die Wachstumsraten, die von Marktforschungsinstituten noch vor einigen Jahren vorhergesagt wurden, sind aber  nicht einge...

Weiter lesen

Nachrichten | 10.12.2008

Alufolienabsatz: Rückgang wegen Rezession – Verpackungsfolien vergleichsweise stabil

Die Konjunkturabkühlung erreicht die Aluminiumindustrie: Die europäischen Ablieferungen an Alufolien waren in den ersten drei Quartalen 2008 um 4,9 Prozent geringer als im gleichen Zeitraum 2007. Eafa, der Verba...

Weiter lesen