Messe Tech.Con: Heute beginnt die Bodensee-Re...
Messe Tech.Con

Heute beginnt die Bodensee-Regionalmesse Tech.Con in Dornbirn

Vom 30.11. bis 1.12. wird das Messequartier A-Dornbirn zum Hightech-Hub in der Vier-Länder-Region.

Das Fachmessedoppel „Tech.Con“ und „W3+ Fair Rheintal“ bündelt die Kompetenzen und wird zur Netzwerkplattform für Hersteller und Anwender verschiedenster Branchen. Die Tech.Con als Weiterentwicklung der ursprünglichen Lieferantenbörse findet dieses Jahr erstmals im Messequartier A-Dornbirn in Vorarlberg nahe der Schweizer Grenze statt. Als Plattform für Industrie, Gewerbe und Produktionsbetriebe soll sie die Unternehmen zukünftig noch stärker vernetzen. Für die Neukonzeption und Weiterentwicklung setzte die Messe Dornbirn auf Kompetenzen regionaler Unternehmen.

Bei der Tech.Con stehen Fachkompetenz, Qualität der Produkte und die persönlichen Gespräche im Fokus der Besucher. Sie bildet die gesamte Zulieferkette ab und bündelt die Kompetenzen verschiedenster Branchen an einem Ort. Sie bietet die Möglichkeit für Geschäftsführer, Produktentwickler, Einkäufer, Konstrukteure und Entscheider, sich mit den passenden Partnern zu vernetzten, um einzelne Komponenten, Produktionsabläufe oder Gesamtlösungen für ihr Industrieunternehmen zu optimieren. Die Tech.Con dient den Ausstellern und Besuchern als Netzwerk-Plattform und unterstützt somit B2B-Beziehungen in der Region. Wissenstransfer erwartet die Besucher im Speakers Corner in der Halle 14. Die Fachhochschule Vorarlberg mit dem Smart Engineering Lab gibt Einblick in die aktuelle Forschung, innovative Technologien und die branchenspezifischen Studiengänge und -modelle.

Gleichzeitig zur Tech.Con findet in der Nachbarhalle die W3+ Fair Rheintal statt. Besucher haben mit einem Ticket Zutritt zu beiden Fachmessen und zum Vortragsprogramm der W3+ Fair Rheintal auf der Bühne in der Mohrenbräu Halle 13. Starke Impulse verspricht auch die Photonik-Konferenz „Precise Photonic Systems 22“ der Ostschweizer Fachhochschule in der Halle 12, die sich als kostenpflichtige Veranstaltung in diesem Jahr an das Fachmessedoppel angeschlossen hat.

stats